Neue Kurse „Webseiten erstellen“ (HTML und CSS)

Am 30. Januar geht es mit dem Vorbereitungskurs wieder los. Hier lernen Sie die Grundbegriffe, was Webdesign ist, was Sie sich vor der ersten Webseite überlegen sollten und was Sie dafür außer Ihrer eigenen Kreativität benötigen.

Alle meine Kurse des ersten Halbjahres 2012 bauen aufeinander auf.

Vorkenntnisse sind kaum nötig. Es reicht, wenn Sie sich mit Windows oder einem anderen grafischen Betriebssystem gut auskennen. Wer unsicher ist, kann im Vorbereitungskurs feststellen, ob er über die nötigen Kenntnisse verfügt und diese nötigenfalls festigen.

Einzige Ausnahme: Der Wochenendkurs für Eilige. Hier können Sie vorhandene Kenntnisse auffrischen und auf den neuesten Stand bringen (HTML5 und CSS3).

Da in zwei Tagen ein Großteil der beiden anderen Kurse vermittelt wird, ist das Tempo entsprechend anspruchsvoll. Es gibt aber auch reichlich Lektüre zum mitlesen und nachbereiten.

Wenn Sie neugierig geworden sind, besuchen Sie doch mal die Übersicht meiner Kurse bei der Volkshochschule Bonn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.