CSS3-Kacheln

Es gibt zahlreiche Galerien und Generatoren, die den Hintergrund einer Webseite von einer weißen Schneewüste in einen lebendigen und abwechslungsreichen Blickfang verwandeln. Ich hoffe, ich habe bald mal Zeit den einen Generator oder die andere Galerie besonders ausführlich zu testen und dann auch hier zu besprechen. Einstweilen möchte ich nur die Galerie von Lea Verou […]

Responsive Webseite bonn-realis.de online gegangen

Unter der Adresse www.bonnrealis.de ist meine erste durchweg responsive Internetseite online gegangen. Die im Rahmen meiner Arbeit als Angestellter der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung entstandene Seite ist eine angepasste Version eines ungebrandeten TYPO3-Setups, mit dem sich individualisierbare, aber ähnliche Webseiten in kurzer Zeit mit überschaubarem Aufwand realisieren lassen (ähnlich eines Themes). Für die Seite […]

HTML5 und CSS3: Neue Kurse ab September 2012

Lernen Sie, wie man Webseiten erstellt von einem Praktiker und Fachbuchautor! Die Sommerferien sind vorbei und die neue Weiterbildungssaison hat begonnen! Los geht es mit den Anfängerkursen. Hier liegt der Schwerpunkt auf HTML5. Sie erfahren, wie man HTML-Dokumente nach dem neusten Stand der Technik erstellt. Unterrichtet wird an modern ausgestatteten PCs (Windows7) in der Volkshochschule […]

Übersicht Webseiten-Techniken

Eine sehr schöne und kompakte Übersicht über Techniken, die auf jeder Webseite zum Einsatz kommen, gibt es auf der Seite isobar.com Eine ganze Reihe namhafter Autoren hat sich zusammengesetzt, um Herangehensweisen, vorbildliche Beispiele und sinnvolle Arbeitsweisen vorzustellen. Die Autoren sind     Paul Irish Nick Cooley Adam McIntyre Rob Larsen Joel Oliviera Jared Williams Annette […]

Rezension: The CSS3 Anthology: Take Your Sites to New Heights

Das Buch ist leicht verständlich. Technisch sind mir keine größeren Fehler aufgefallen. Allerdings gibt es doch viele Dinge, deretwegen ich das Buch nicht selber nutzen oder gar für den Unterricht verwenden würde. Dazu gehören Kleinigkeiten, wie die gedankenlose Bemerkung, dass inline-styles die einfachste Methode sind, Formatierungsanweisungen anzuwenden. Das klingt gerade für Anfänger verlockend und scheint […]

bittersmann.de

Allen Webentwicklern mit Lernpotential und -interesse sei ein Blick auf die Seite von Gunnar Bittersmann ans Herz gelegt. Eine hilfreiche Alternative für Floats, (zum Beispiel um Bildergalerien zu realisieren) löst ein lästiges Problem, wenn man es mit unterschiedlich hohen Elementen zu tun hat (in der Bildergalerie zum Beispiel Grafiken mit unterschiedlich langen Bildunterschriften). Wer also […]